Kontaktieren Sie uns
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis (auf unserer Website) zu bieten. Datenschutz-Bestimmunge
OK
Nutzungsbedingungen
1. Allgemeine Bestimmungen

1.1. Diese Nutzungsvereinbarung (im Folgenden als Vereinbarung bezeichnet) bezieht sich auf die Website des Online-Shops von TSQ Consulting unter www.shop.spbtraining.ru, online.tsqconsulting.ru, knowhow.tsqconsulting.ru, morozoval.com und auf alle relevanten Websites, die mit der Website www.tsqconsulting.ru verlinkt sind.

1.2. Die Website des Online-Shops von TSQ Consulting (im Folgenden als Website bezeichnet) ist Eigentum von SPb-Training. Gesellschaft des Erfolgs LLC.

1.3. Diese Vereinbarung sowie die Informationen über die auf der Website präsentierten Dienste sind ein öffentliches Angebot gemäß Artikel 435 und Teil 2 von Artikel 437 des Bürgerlichen Gesetzbuchs der Russischen Föderation.

1.4. Die Beziehungen zwischen dem Käufer und dem Online-Shop unterliegen den Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuches der Russischen Föderation über den Fernverkauf von Waren (Artikel 497 des Bundesgesetzes der Russischen Föderation vom 25.10.2007 N 234-FZ)., sowie das Gesetz der Russischen Föderation "Über den Schutz der Verbraucherrechte" vom 07.02.1992 Nr. 2300 -1 und andere in Übereinstimmung mit ihnen erlassene Rechtsakte.

1.5. Der Käufer kann jede natürliche oder juristische Person sein, die auf dem Territorium der Russischen Föderation fähig ist, die von ihm bestellten Waren in der Art und Weise und zu den Bedingungen, die in diesem Vertrag festgelegt sind, anzunehmen und zu bezahlen.

1.6. Der Online-Shop behält sich das Recht vor, diese Vereinbarung zu ändern.

1.7. Diese Vereinbarung sollte in der auf der Site veröffentlichten Form betrachtet und in Übereinstimmung mit den Gesetzen der Russischen Föderation angewendet und ausgelegt werden.


2. Informationen zu den Diensten

2.1. Dienstleistungen werden auf der Site in Form von Programmen, vorgefertigten Materialien, Veranstaltungen und physischen Gütern präsentiert, die dem Urheberrecht unterliegen und Eigentum des Online-Shops sind.

2.2. Jeder Service wird von Informationen begleitet: Textbeschreibung, manchmal Videofragmente, Preis.

2.3. Auf Anfrage des Käufers ist der Betreiber des Online-Shops verpflichtet, (telefonisch oder per E-Mail) andere Informationen bereitzustellen, die aus Sicht des Käufers erforderlich und ausreichend sind, um eine Entscheidung über den Kauf des Produkts zu treffen Dienstleistungen.

2.4. Der Preis der auf der Site angegebenen Dienstleistungen kann vom Internetshop einseitig geändert werden.

2.5. Im Falle einer Preisänderung der vom Käufer ausgewählten Dienstleistungen informiert der Leiter des Online-Shops den Käufer, sofern möglich und erforderlich, darüber (telefonisch oder per E-Mail), um eine Bestätigung oder Stornierung der Bestellung zu erhalten. Ist eine Kontaktaufnahme mit dem Käufer nicht möglich, gilt diese Bestellung als storniert.


3. Verfahren zum Erwerb von Dienstleistungen

3.1. Der Käufer hat das Recht, eine Bestellung für jeden auf der Website präsentierten Service aufzugeben. Die Bestellung kann vom Käufer auf folgende Weise aufgegeben werden: unabhängig auf der Website, indem er sich an die Manager des Unternehmens wendet.

3.2. Nach dem Aufgeben einer Bestellung über die Website wird eine E-Mail-Zahlungsbestätigung mit Informationen zum gekauften Service an die angegebene E-Mail-Adresse des Käufers gesendet. Bei Bedarf kontaktiert der Manager des Online-Shops den Käufer (telefonisch oder per E-Mail), um die für die Erbringung der Dienstleistungen erforderlichen Informationen zu erhalten.

3.3. Der Käufer hat das Recht, den Service jederzeit zu verweigern / zu ersetzen, bevor er Folgendes erhält:
  • Bei Lieferung eines physischen Produkts. Da das Produkt urheberrechtlich geschützt ist, muss der Käufer 12 Stunden vor dem Versand der Ware an die von ihm angegebene Adresse per Kurier oder russischer Post über die Stornierung des Kaufs informieren. Andernfalls gilt das Produkt als gekauft und kann nicht zurückgegeben werden.
  • Beim Kauf der Teilnahme an einer Veranstaltung. Meldet der Käufer spätestens 5 Stunden vor Veranstaltungsbeginn die Unmöglichkeit der Teilnahme an der Veranstaltung, so ist er berechtigt, den für die Veranstaltung eingezahlten Betrag als Bezahlung für eine gleichwertige Veranstaltung zu verwenden. Der Käufer hat das Recht, den für die Veranstaltung gezahlten Betrag zurückzuerstatten, wenn er die Unmöglichkeit der Teilnahme spätestens 10 Stunden vor Beginn mitteilt.
  • Bei Lehrmaterialien und sonstigen Materialien mit Text-, Video- und Audioinhalten. Nach Bezahlung der Ware und Zusendung des Materials hat der Käufer keinen Anspruch auf Rückerstattung, da die Ware urheberrechtlich geschützt ist und ihm das Material zur Verfügung steht. Möchte der Käufer Gelder für Lehrmittel zurückgeben, muss er den Widerruf des Kaufs mitteilen, bevor er ihm die Materialien an die angegebene E-Mail-Adresse zusendet.

4. Methode zum Bezug von Dienstleistungen

4.1. Der Erhalt der im Online-Shop bestellten Dienstleistungen erfolgt durch die Teilnahme des Käufers an der Veranstaltung, das Senden eines Links zu Materialien, die sich im Cloud-Speicher auf Datenträgern befinden, oder durch das Senden von physischen Produkten über die Dienste der Russischen Post oder des Kurierdienstes (nach Absprache mit dem Käufer).

4.2. Der Erhalt der Dienstleistungen durch den Käufer ist die Zahlung für das physische Produkt und seinen Lieferservice, der Erhalt eines Links zu methodischen Materialien oder die direkte Teilnahme des Käufers an der ausgewählten Veranstaltung. Auch beim Bezahlen ng durch eine juristische Person ist es notwendig, Akte der erbrachten Dienstleistungen auszutauschen.


5. Zahlung der Ware

5.1. Die Zahlungsmethoden sind auf der Website für jeden Dienst angegeben.

5.2. Bei der Berechnung bezahlt der Käufer den Service, indem er Geld an den Vertreter des Online-Shops durch Zahlung auf der Website oder durch bargeldlose Zahlung überweist.

5.3. Die Ware wird nur in Rubel bezahlt.


6. Sonstiges

6.1. Der Online-Shop behält sich das Recht vor, das Angebot der Dienste auf der Website zu erweitern und zu reduzieren, den Zugang zum Kauf von Diensten zu regulieren und den Verkauf von Diensten nach eigenem Ermessen auszusetzen oder zu beenden.

6.2. Der Online-Shop hat das Recht, Sonderaktionen durchzuführen.

6.3. Gemäß dem Bundesgesetz "Personenbezogene Daten" stimmen Sie mit der Bestellung zu, dass der Online-Shop Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Informationen zu versenden und Waren auf dem Markt zu bewerben, ohne zeitliche Begrenzung. Diese Einwilligung kann von Ihnen durch eine schriftliche Mitteilung widerrufen werden. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten vernichtet und deren Verarbeitung innerhalb von 7 Werktagen nach Erhalt der Benachrichtigung beendet.

6.4. Der Verkäufer verpflichtet sich, die personenbezogenen Daten des Käufers sowie andere Informationen über den Käufer, die dem Verkäufer im Zusammenhang mit der Durchführung dieses Vertrages bekannt werden, vertraulich zu behandeln, es sei denn, diese Informationen:
  • ist öffentlich zugänglich;
  • auf Anfrage oder mit Zustimmung des Käufers offengelegt;
  • erfordert die Offenlegung aus den gesetzlich vorgesehenen Gründen oder nach Eingang entsprechender Anfragen von Gerichten oder befugten staatlichen Stellen;
  • aus anderen Gründen, die von den Parteien vereinbart wurden, offengelegt werden.

6.5. Der Verkäufer hat das Recht, die Vereinbarung einseitig zu ändern, indem er Änderungen auf der Website unter https://shop.spbtraining.ru, online.tsqconsulting.ru veröffentlicht, sofern die neue Version der Vereinbarung nichts anderes vorsieht.

6.6. Die Vereinbarung ist eine rechtsverbindliche Vereinbarung zwischen dem Käufer und dem Verkäufer und enthält die Regeln für den Kauf im Online-Shop von TSQ Consulting.

6.7. Dieser Vertrag gilt ab dem Zeitpunkt als abgeschlossen, an dem der Verkäufer dem Käufer eine Barzahlung oder einen Kaufbeleg oder ein anderes Dokument zur Bestätigung der Zahlung der Ware ausstellt oder ab dem Zeitpunkt, an dem der Verkäufer eine Nachricht über die Absicht des Kaufs der Ware erhält.


7. Angaben zur Partei — dem Vertreter des Online-Shops
Gesellschaft mit beschränkter Haftung SPb-Training. Unternehmen des Erfolgs"
Jur. Adresse: St. Petersburg, Puschkin, Detskoselsky blvd., 3/43
Aktuelle Adresse: St. Petersburg, Kamennoostrovsky Prospekt, 26−28 Liter. 55-N
Postanschrift: St. Petersburg, 191 023, Postfach 1, STKU LLC
INN 7 820 320 603
KPP 782 001 001

Bankdaten:
Kontonummer 407 702 810 903 500 009 351
K.-Konto 301 101 810 845 250 000 999
Bankname POINT OF PJSC BANK OTKRITIE FC, Moskau
BIK 44 525 999